loader
Bio-bibliografischen Datenbank der Fotografie in Österreich

Ihre Recherche hat Sie zur bio-bibliografischen Datenbank der Fotografie in Österreich geführt.
Hier finden Sie rein textbasierte Nachweise und keine Fotobestände der Albertina.

Zur Suche in Albertina Sammlungen Online

Your research has led you to the Bio-bibliography on photography in Austria.
This database is exclusively content based and does not contain photographs of the Albertina’s collection.

Search in Albertina Collections Online

Künstler/Verfasser Pokorny, Rupert
(s.a. Pokorny & Reuter, Atelier Robert, Ida Pokorny)
Biografische Angaben
biografischer Abriss
1870 - um 1914
“(aktiv 1870 - um 1914) Fotograf. 1870 erstes Atelier in Wien, um 1872-1888 Partnerschaft mit A. Reuter, betrieb zeitweilig mehrere Ateliers in Wien, schuf um 1882 das ‘Pokorny‘-Format (ca. 6,5 : 4,5 cm, später 8 : 4 cm, dann 11,5 : 5,5 cm), 1899 Hoftitel, nach der Jahrhundertwende besaß R. eine Zeit lang auch ein anonymes Atelier (‘Robert‘). — Bekannter Wiener Atelierfotograf in den 80er u. 90er Jahren, arbeitete als Porträtist, auch Aufnahmen für die Industrie.“ in: Otto Hochreiter, Timm Starl, “Lexikon zur österreichischen Fotografie“, in: Geschichte der Fotografie in Österreich, Band 2, hrsg. von Otto Hochreiter und Timm Starl im Auftrag des Vereins zur Erarbeitung der Geschichte der Fotografie in Österreich, Ausst.-Kat., Bad Ischl 1983, 93-209, 166
Quelle: Original
Schlagwort
Atelierfotograf, Porträt, Industrie
Ort / Land:
Wien
zuletzt bearbeitet:
1996-03-20

Beruf, Titel
1870
Privatier in Wien (April 1870), eröffnet wohl kurz darauf ein Atelier
Quelle: Photographische Correspondenz, 1870, 85
Biographisches Lexikon der österreichischen Photographen 1860 bis 1900, Zusammengestellt von Hans Frank, Typoskript, o.O. 1980, 52
Schlagwort
Atelierfotograf
Ort / Land:
Wien
zuletzt bearbeitet:
1998-10-13

Ehrung, Auszeichnung
1899
Ernennung zum k.k. Hof-Photographen 1899
Quelle: Gert Rosenberg, Liste der k.k. Hof-Photographen bis zum Jahre 1900, Typoskript, (Wien 1980)
zuletzt bearbeitet:
1997-02-25

Mitgliedschaft in Verein
1890
Phot. Ges. ab 1890
Quelle: Photographische Correspondenz, 1890, 89
Ort / Land:
Wien
zuletzt bearbeitet:
1997-03-17
1908
Genossenschaft der Photographen in Wien ab ?
Quelle: Verzeichnis sämtlicher Mitglieder der Genossenschaft der Photographen in Wien für 1908, Wien: Selbstverlag der Genossenschaft, 1908
Schlagwort
Berufsfotografie
Ort / Land:
Wien
zuletzt bearbeitet:
2013-08-25

Atelier/Wohnung/lebt in
1870 - 1918
Atelier in Wien I., Wollzeile 34 (Herbst 1870), I., Kohlmarkt 1 (1886, 1890), I., Graben 17 (1890, 1899, 1900, 1904, 1910, bis ca. April/Mai 1911), VIII., Josefstädterstraße 11 (1899), Filialen IV., Johann Straußgasse 38 (1909), VI., Mariahilferstrasse 55 (1890, 1899, 1904, Hauptsitz ab ca. April/Mai 1911, 1914, 1915, 1918), der Betrieb wird von der Witwe Ida Pokorny weitergeführt
Quelle: “Fotografen Wien's und Umgebung“, in: Marneau's Fotografie-Almanach, 1871, 44-49, 44 (Herbst 1870: M. Pokorny)
Der photographische Mitarbeiter, 1886, 96
Lehmann's Allgemeiner Wohnungs-Anzeiger neben Handels- und Gewerbe-Adreßbuch für die k.k. Reichshaupt- und Residenzstadt Wien und Umgebung, 32. Jg., 1890, Wien: Alfred Hölder [www.digital.wienbibliothek.at], 1525
Lehmann's Allgemeiner Wohnungs-Anzeiger für die k.k. Reichs-Haupt- und Residenzstadt Wien nebst Floridsdorf und Jedlersdorf, 1900, 42. Jg., Bd. 1, Wien: Alfred Hölder, o.J., 749
Untersatzkartons a.R. (1900, 1904, 1910, 1915)
Lehmanns Allgemeiner Wohnungs-Anzeiger nebst Handels- und Gewerbe-Adreßbuchfür die k.k. Reichs-Haupt- und Residenzstadt Wien nebst Floridsdorf und Jedlersdorf, 1910, 52. Jg., Bd. 1, Wien: Alfred Hölder, o.J., 1153
Österreichische Photographen-Zeitung. Monatsschrift für Photographie und Reproduktionstechnik, Organ des Österreichischen Photographen-Vereines, Amtsblatt der Genossenschaft der Photographen in Wien, der Genossenschaft der Photographen für Nordböhmen, der steiermärkischen Landesgenossenschaft der Photographen in Graz und des Reichsverbandes der Österreichischen Photographen-Genossenschaften in Wien, hrsg. vom Österreich. Photographen-Vereines in Wien, Redigiert Sylver Frey, Verantwortlich für die Schriftleitung Wenzl Weis, 8. Jg., 1911, [Wien]; monatlich, nur Hefte 1-6 erschienen, 82-83
Lehmanns Allgemeiner Wohnungs-Anzeiger nebst Handels- und Gewerbe-Adreßbuch für die k.k. Reichs-Haupt- und Residenzstadt Wien, 1914, 56. Jg., Bd. 2, Wien: Alfred Hölder, o.J., 1348
Lehmanns Allgemeiner Wohnungs-Anzeiger nebst Handels- und Gewerbe-Adreßbuch für die k.k. Reichs-Haupt- und Residenzstadt Wien, 1918, 60. Jg., Bd. 1, Wien: Alfred Hölder, o.J., 1301 (R. Pokorny)
Allgemeine Photographische Zeitung. Gewerbliches Fachblatt der Photographen Österreichs, Offizielles Organ des “Fachverbandes Photographengenossenschaften Österreichs“ (Sitz Wien) und der darin vereinigten Fachgenossenschaften: [...], 10. Jg., Nr. 1-12, 1928, Wien: Jos. A. Detoni; monatlich, Nr. 2, 10
Ort / Land:
Wien
zuletzt bearbeitet:
2013-08-06

Erwähnung
1900
Angebot für Porträtaufnahmen während der Faschingszeit sowie das “Secessions-Format“ (5,2 x 16 cm), in: G. Walter, “Wiener Bericht“, in: Wiener Freie Photographen-Zeitung. Zeitschrift für Photographie und verwandte Fächer, hrsg. vom Verein photographischer Mitarbeiter in Wien, Monatsschrift des herausgebenden Vereines, Redaction: G. Walter, verantwortlicher Redacteur: A. Kühnel, Wien: o.V. [Verein photographischer Mitarbeiter], 1900, 49-50
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt, Preise, Format
Ort / Land:
Wien
zuletzt bearbeitet:
1999-04-23

gestorben/Schliessung
1919
gest. 7. Dez. 1919 in Wien im 71. Lebensjahr
Quelle: Photographische Korrespondenz. Gegründet 1864 von Regierungsrat Schrank. Organ der Photographischen Gesellschaft in Wien, [...] des Wiener Amateur-Photographen-Klubs, des Wiener Photo-Klubs, des Wiener Lichtbildner-Klubs [...], des St. Pöltner Photoklubs und der Gesellschaft für photographische Kunst in Wien. Zeitschrift für Photographie und photomechanische Verfahren, Unter besonderer Mitwirkung des Herrn Hofrates Prof. Dr. J.M. Eder, [...] ferner der Herren [...], Herausgegeben von der Photographischen Gesellschaft in Wien. Redigiert von [W.J. Burger , bis April 1920], Prof. Heinrich Keßler [ab Mai]. Siebenundfünfzigster Jahrgang. (Nr. 712 – 723 der ganzen Folge.) [...] Wien und Leipzig: Eigentum und Verlag der Photographischen Gesellschaft, Wien, VII., Westbahnstraße 25. [...] 1920, 79
o.A., “Gestorben“, in: Deutsche Lichtbildkunst, 1920/1, (84-85), 84
zuletzt bearbeitet:
2010-12-01

Veröffentlichungen Text
Anzeige
1906
Anzeige des K.u.K. Hof-Atelier Pokorny in Wien, wiedergegeben unter “Konkurrenzblüten“, in: Österreichische Photographen-Zeitung. Monatsschrift für Photographie und Reproduktionstechnik. Organ des “Österreichischen Photographen-Vereines“. Amtsblatt der Genossenschaft der Photographen in Wien und der Genossenschaft der Photographen Nordböhmens in Reichenberg, hrsg. vom “Österreichischen Photographen-Verein“ in Wien, Schriftleitung: Silver Frey, Verantwortlich für die Schriftleitung: Wenzl Weis, 3. Jg., 1906, [Wien]; monatlich, 155
Quelle: Original
Schlagwort
Preise, Format, Werbung
Ort / Land:
Wien
zuletzt bearbeitet:
2000-06-16

Veröffentlichungen Bild
Abbildung/en
1893
Pokorny: Schwimmsportler, in: Das interessante Blatt, 12. Jg., 1893, Wien, Nr. 39, 4
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt, Sport
Abbildungen in der Publikation:
2
zuletzt bearbeitet:
2015-09-17
1897
Pokorny: Abgeordneter zur Kurie in Österreich, in: Das interessante Blatt, 16. Jg., 1897, Wien, Nr. 13, 7, Nr. 16, 6
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt, Religion
Abbildungen in der Publikation:
2
zuletzt bearbeitet:
2015-09-18
1898
Atelier Pokorny: Porträt, in: Das interessante Blatt, 17. Jg., 1898, Wien
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
2016-05-03
1900
R. Pokorny: Frauenporträt als Vignette, in: Wiener Freie Photographen-Zeitung. Zeitschrift für Photographie und verwandte Fächer, hrsg. vom Verein photographischer Mitarbeiter in Wien, Monatsschrift des herausgebenden Vereines, Redaction: G. Walter, verantwortlicher Redacteur: A. Kühnel, Wien: o.V. [Verein photographischer Mitarbeiter], 1900, 49
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt, Präsentation
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
1999-04-23
1903 - 1996
“Zögling einer Kavallerie-Kadettenschule mit seiner Mutter“, 1903, “Gardist [...] der k.k. Leibgarde-Infanterie-Kompanie“, 1911, in: K.u.K. Armee 1860 – 1914, [hrsg. von Helfried Seemann und Christian Lunzer], Wien: Album, 1996, 44, 103
Quelle: Original
Schlagwort
Militär, Porträt
Standort:
Wien: Winkler
Abbildungen in der Publikation:
2
zuletzt bearbeitet:
1996-11-25
1903
Atelier Pokorny: Porträt, in: Sport & Salon. Illustrierte Zeitschrift für die vornehme Welt, 6. Jg., 1903, Wien; wöchentlich
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
2017-09-29
1903
Atelier Pokorny: Porträt, in: Wiener Salonblatt, 1903
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
2018-08-26
1904 - 2009
Pokorny: Mann in Uniform, 1904, Pokornyformat, in: Fotogeschichte, Heft 99, 26. Jg., 2006, Themenheft: Timm Starl, “Hinter den Bildern. Identifizierung und Datierung von Fotografien von 1839 bis 1945“, 11; Timm Starl, Bildbestimmung. Identifizierung und Datierung von Fotografien 1839 bis 1945, Marburg: Jonas, 2009, 21
Quelle: Original
Schlagwort
Militär, Porträt, Format
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
2009-10-15

Bestände in Sammlungen
Arbeiten/Geräte/Nachlass in Sammlungen
um 1880
diverse Arbeiten, Wien, Kohlmarkt 1
Quelle: Szakács Margit, Fényképészek és fényképészmütermek magyarországon (1840 – 1945), Ausst.-Kat. Magyar Nemzeti Múzeum, Budapest 1997, 186 (Verein für Geschichte der Arbeiterbewegung, Rechte Wienzeile 97, A-1050 Wien, vga.troch@vienna.at (Bibliothek) weiteren Angaben)
Standort:
Budapest: Nationalmuseum
zuletzt bearbeitet:
1999-12-03

weitere Informationen
Hinweis auf fotografierte Themen/Motive
1896
“Platindrucke (Kinder-Porträts)“
Quelle: Die Photographie [Wien], 1897, 10
Schlagwort
Platindruck, Kinder, Porträt
zuletzt bearbeitet:
1999-03-04

Erfindung, Patent
um 1885
entwickelt in den 1880er Jahren ein eigenes Bildformat 6,5 x 4,5 cm, das er “Pokorny-Format“ nennt; ändert dieses bald auf 8 x 4 cm und dann auf 11,5 x 5,5 cm; oben und unten beschneidet er die Bilder schräg; verwendet auch ein Secessionsformat 17,5 x 6 cm.
Quelle: Biographisches Lexikon der österreichischen Photographen 1860 bis 1900, Zusammengestellt von Hans Frank, Typoskript, o.O. 1980, 52
Schlagwort
Format
zuletzt bearbeitet:
2001-10-30