loader
Bio-bibliografischen Datenbank der Fotografie in Österreich

Ihre Recherche hat Sie zur bio-bibliografischen Datenbank der Fotografie in Österreich geführt.
Hier finden Sie rein textbasierte Nachweise und keine Fotobestände der Albertina.

Zur Suche in Albertina Sammlungen Online

Your research has led you to the Bio-bibliography on photography in Austria.
This database is exclusively content based and does not contain photographs of the Albertina’s collection.

Search in Albertina Collections Online

Künstler/Verfasser Jagerspacher, Carl
(auch: Karl, s.a. Atelier Olga)
Biografische Angaben
biografischer Abriss
1844 - 1921
“(1844-1921) Fotograf. 1866 Leiter des Filialateliers von J. Löwy (s.d.) in Baden bei Wien, 1872-1880 erstes Atelier in Lehen, 1880-1909 Atelier in Gmunden, zeitweilig Filialen in Kammer am Attersee, Ebensee u. Zell am See, zog 1909 od. 1910 nach Wien, Atelier firmierte unter ‘Olga‘. — Führender Fotograf in Gmunden und Umgebung im 19. Jahrhundert; zunächst überwiegend Porträts, dann Ansichten von Gmunden u. Umgebung, Folklore, später auch Ereignisse.“ in: Otto Hochreiter, Timm Starl, “Lexikon zur österreichischen Fotografie“, in: Geschichte der Fotografie in Österreich, Band 2, hrsg. von Otto Hochreiter und Timm Starl im Auftrag des Vereins zur Erarbeitung der Geschichte der Fotografie in Österreich, Ausst.-Kat., Bad Ischl 1983, 93-209, 133; Gerhard Plasser, “Fotografen in Stadt und Land Salzburg“, in: Kronland Salzburg. Historische Fotografien von 1850 bis 1918 aus der Sammlung des Carolino Augusteum, hrsg. von Wolfram Morath, Mit Beiträgen von Lore Telsing, Karl Ehrenfellner, Gerhard Plasser, Sabine Veits-Falk, Begleitband zur Sonderausstellung im Carolino Augusteum, Salzburg: Carolino Augusteum, Salzburger Museum für Kunst und Kulturgeschichte, 2000 (Jahresschrift 46, 2000), 153-171, 159
Quelle: Original
Schlagwort
Atelierfotograf, Porträt, Stadt, Landschaft, Folklore, Ereignis
Ort / Land:
Niederösterreich, Baden bei Wien
zuletzt bearbeitet:
2001-10-15
1844 - 1921
geb. 1844 in Wien, wird 1866 Leiter des Ateliers von Josef Löwy in Baden bei Wien, macht sich in Gmunden mit einem eigenen Atelier selbständig, errichtet Filialen in Kammer am Attersee, Ebensee und Zell am See, beschäftigt sich daneben mit Aquarellmalerei, die er auch im fotografischen Bereich einsetzt, nimmt Patente auf sog. “Goldgrundbilder“, die er nach jahrelangen Versuchen entwickelt hat, verkauft 1910 seinen Besitz in Gmunden und erwirbt das Atelier Olga auf der Alserstraße in Wien, gibt dieses1918 wegen Krankheit auf und kehrt nach Gmunden zurück, zwei Söhne sind Berufsfotografen, einer ist Maler, gest. 22. Sept. 1921 in Gmunden
Quelle: o.A., Nachruf, in: Photographische Korrespondenz. Gegründet 1864 von Regierungsrat Schrank. Organ der Photographischen Gesellschaft in Wien, [...] des Wiener Amateur-Photographen-Klubs, des Wiener Photo-Klubs, des Wiener Lichtbildner-Klubs [...], des St. Pöltner Photoklubs und der Gesellschaft für photographische Kunst in Wien. Zeitschrift für Photographie und photomechanische Verfahren, Unter besonderer Mitwirkung von Hofrat Prof. Dr. J.M. Eder, [...] ferner der Herren [...], Herausgegeben von der Photographischen Gesellschaft in Wien. Redigiert von Prof. Heinrich Keßler [...]. Achtundfünfzigster Jahrgang. (Nr. 724 – 735 der ganzen Folge.) [...] Wien und Leipzig: Eigentum und Verlag der Photographischen Gesellschaft, Wien, VII., Westbahnstraße 25. [...] 1921, 283
Schlagwort
Atelierfotograf, Ausarbeitung
Ort / Land:
Wien
zuletzt bearbeitet:
2001-12-11

Ehrung, Auszeichnung
1881
Ernennung zum k.k. Hof-Photographen 1881
Quelle: Gert Rosenberg, Liste der k.k. Hof-Photographen bis zum Jahre 1900, Typoskript, (Wien 1980)
zuletzt bearbeitet:
1997-02-25
um 1895
Hoffotograf des Königs von Hannover ab ?
Quelle: Kammerhofmuseum der Stadt Gmunden, Vom Porträt zur Ansichtskarte. Gmundner Photographiegeschichte seit 1856, Gmunden 1981, 5
zuletzt bearbeitet:
1998-06-04

Mitgliedschaft in Verein
1868
Phot. Ges. ab 1868
Quelle: Photographische Correspondenz, 1868, 50
Ort / Land:
Wien
zuletzt bearbeitet:
1997-01-21
1918
Genossenschaft der Photographen in Wien ab ?
Quelle: Der Bund, 1918/19, 16
Schlagwort
Berufsfotografie
Ort / Land:
Wien
zuletzt bearbeitet:
2000-08-24

Atelier/Wohnung/lebt in
1868 - 1919
Fotograf in Wien (1868), dann in Gmunden, Lehen 9 (ab 1872, bis 1880), dann in der Nähe Errichtung eines eigenen Hauses mit Atelier (ab 1880), Ebensee (bis um 1900), verkauft per 1. Mai 1909 das Atelier an die Firma Massak, Prag, zieht (1909?) nach Wien, Atelier VIII., Alserstraße 27 (Gewerbeanmeldung 21. März 1911, 1914, 1918, Gewerberücklegung ca. Jan./Feb. 1919), Filiale: Atelier und Fotohandel in Zell am See (1907, 1909 – 1916), Geschäftsauflösung der Fotohandlung in Gmunden 1913
Quelle: Photographische Correspondenz, 1868, 50
Biographisches Lexikon der österreichischen Photographen 1860 bis 1900, Zusammengestellt von Hans Frank, Typoskript, o.O. 1980, 127
Neue Freie Presse, 12. Dez. 1880, 24
Der Photograph. Fachblatt für Photographen Deutschlands und Oesterreich-Ungarns, Hrsg. L. Fernbach, 19. Jg., Nr. 1-104, 1909, Bunzlau: Benno Fernbach; zweimal wöchentlich, 92
Kammerhofmuseum der Stadt Gmunden, Vom Porträt zur Ansichtskarte. Gmundner Photographiegeschichte seit 1856, Gmunden 1981, 4-5, 9 (Gmunden)
Photographische Notizen. Berichte über die neuesten Erfahrungen im Gebiete der Photographie. mit Illustrationen und Preistarifen diverser photographischer Artikel, Unter Mitwirkung von Dr. H.W. Vogel, [...] und vieler bewährter Fachmänner, hrsg. von A. Moll in Wien, redigirt von C. Schierer, Sechzehnter Band – Jahrgang 1880, Wien: Im Selbstverlage des Herausgebers, 1880, 199
Photographische Notizen. Monatliche Berichte über die neuesten Erfahrungen und Fortschritte im Gebiete der Photographie sowie der damit verwandten Fächer, Unter Mitwirkung von Prof. Dr. H.W. Vogel [...], J. Husnik [...], A. Czurda [...] und anderer hervorragender Fachmänner hrsg. von A. Moll in Wien, redigirt von C. Schierer, Siebzehnter Band – Jahrgang 1881, Wien: Im Selbstverlage des Herausgebers, 1880, 14
Hans Frank, Rudolf Walter Litschel, Oberösterreich in alten Photographien 1848 – 1914, Linz: OLV-Buchverlag, 1979, “Oberösterreichische Photographen bis in das erste Viertel des 20. Jahrhunderts“, 259-265, 259 (“Carl Böcklinger“, Ebensee), Österreichische Photographen-Zeitung. Monatsschrift für Photographie und Reproduktionstechnik, Organ des Österreichischen Photographen-Vereines, Amtsblatt der Genossenschaft der Photographen in Wien, der Genossenschaft der Photographen für Nordböhmen, der steiermärkischen Landesgenossenschaft der Photographen in Graz und des Reichsverbandes der Österreichischen Photographen-Genossenschaften in Wien, hrsg. vom Österreich. Photographen-Vereines in Wien, Redigiert Sylver Frey, Verantwortlich für die Schriftleitung Wenzl Weis, 8. Jg., 1911, [Wien]; monatlich, nur Hefte 1-6 erschienen, 60
Die Photographische Industrie. Fachblatt für Fabrikation und Handel sämtlicher photographischer Bedarfsartikel, [12. Jg.], Nr. 1-52, 1913, Berlin: Union Deutsche Verlagsgesellschaft; wöchentlich, 1026
Lehmanns Allgemeiner Wohnungs-Anzeiger nebst Handels- und Gewerbe-Adreßbuch für die k.k. Reichs-Haupt- und Residenzstadt Wien, 1914, 56. Jg., Bd. 2, Wien: Alfred Hölder, o.J., 1347
Hans Frank, Rudolf Walter Litschel, Oberösterreich in alten Photographien 1848 – 1914, Linz: OLV-Buchverlag, 1979, “Oberösterreichische Photographen bis in das erste Viertel des 20. Jahrhunderts“, 259-265, 261
Lehmanns Allgemeiner Wohnungs-Anzeiger nebst Handels- und Gewerbe-Adreßbuch für die k.k. Reichs-Haupt- und Residenzstadt Wien, 1918, 60. Jg., Bd. 1, Wien: Alfred Hölder, o.J., 1300
Der Bund, 1918/19, 47
Gerhard Plasser, “Fotografen in Stadt und Land Salzburg“, in: Kronland Salzburg. Historische Fotografien von 1850 bis 1918 aus der Sammlung des Carolino Augusteum, hrsg. von Wolfram Morath, Mit Beiträgen von Lore Telsing, Karl Ehrenfellner, Gerhard Plasser, Sabine Veits-Falk, Begleitband zur Sonderausstellung im Carolino Augusteum, Salzburg: Carolino Augusteum, Salzburger Museum für Kunst und Kulturgeschichte, 2000 (Jahresschrift 46, 2000), 153-171, 167
Nachlaß Hans Frank, in der Bibliothek des OÖ. Landesmuseums, Linz, alphabetisch geordnet nach Bundes- und Kronländern, Abzüge meist eingeklebt (Zell am See)
Schlagwort
Atelierfotograf, Fotohandel
Ort / Land:
Oberösterreich, Gmunden
zuletzt bearbeitet:
2016-04-03

gestorben/Schliessung
1921
gest. 1921, o.A., Nachruf, in: Photographische Korrespondenz, 1921, 283; –n., “Karl Jagerspacher“, in: Der deutsch-österreichische Photograph, 1921, 5-6; C[ornelius]. P[reiß], “Gestorben“, in: Deutsche Lichtbildkunst, 1922/1, 291
Quelle: Original
zuletzt bearbeitet:
2002-06-05

Ausstellungsbeteiligungen
Gruppenausstellung
1878
Wien: Heraldisch-genealogisch-sphragische Ausstellung, 1878: Ehrendiplom
Quelle: Untersatzkarton a.R. (um 1890)
Schlagwort
Wappen
Ort / Land:
Wien
zuletzt bearbeitet:
2004-05-18
1878 - 1981
Gmunden, Kammerhofmuseum: “Vom Porträt zur Ansichtskarte. Gmundner Photographiegeschichte seit 1856“, 4. April - 26. Okt. 1981, Sonderausstellung Kammerhofmuseum der Stadt Gmunden: Traunwallfahrt, um 1890, Segelboote des Yachtclub Gmunden, 1878, Porträts: C. J. und Frau, 1897, Königin Marie von Hannover, um 1895, diverse Cabinetbilder, um 1890, Reproduktionen “aus der Tätigkeit von Carl Jagerspacher“, Balgenkamera, um 1910, Hotel Bellevue, 1872 oder 1873, Der zugefrorene See, 1880 und 1895, Cabinetbilder, 1872 – 1909, Porträts von Herrn und Frau Grobstein u.a., Porträts der königlichen Familie von Hannover
Quelle: Kammerhofmuseum der Stadt Gmunden, Vom Porträt zur Ansichtskarte. Gmundner Photographiegeschichte seit 1856, Gmunden 1981, 14, 17-18, 21-22
Schlagwort
Ereignis, Porträt, Schiff, Prominenz, Kamera
Standort:
Gmunden: Kammerhofmuseum
Ort / Land:
Oberösterreich, Gmunden
zuletzt bearbeitet:
1998-06-06
1983
“Geschichte der Fotografie in Österreich“, Wien: Museum des 20. Jahrhunderts, 8. Dez. 1983 – 26. Feb. 1984, Graz: Neue Galerie am Landesmuseum Joanneum und Künstlerhaus, 16. März – 17. April 1984, Linz: Neue Galerie der Stadt Linz/Wolfgang Gurlitt Museum, 3. Mai – 24. Juni 1984, Klagenfurt: Galerie am Stadthaus und Künstlerhaus, 9. Aug. – 16. Sept. 84, Salzburg: Museum Carolino Augusteum und Salzburger Kunstverein, 25. Sept. – 28. Okt. 1984, Innsbruck: Landesmuseum Ferdinandeum, 16. Nov. – 31. Dez. 1984, veranstaltet vom “Verein zur Erarbeitung der Geschichte der Fotografie in Österreich“
Quelle: Kartei zur “Diathek“, Dokumentation der Exponate in der Ausstellung “Geschichte der Fotografie in Österreich“
Ort / Land:
Wien
zuletzt bearbeitet:
2004-11-09

Veröffentlichungen Text
Text in Buch/Katalog/Periodikum
1871
“Das Restaurieren der Lackrisse“, in: Photographische Correspondenz, 1871, 77, auf der Platte
Quelle: Original
Schlagwort
Restaurierung
zuletzt bearbeitet:
1998-10-13

Veröffentlichungen Bild
Abbildung/en
1884 - 1997
Franz Graf Folliot de Crenneville, 1884, in: Jörg C. Steiner, Der K.u.K. Hofstaat 1858 – 1918, Wien: Album, 1997, 20
Quelle: Original
Schlagwort
Prominenz, Porträt, Militär
Standort:
Wien: Steiner
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
2000-06-13
1891 - 2014
“Rosina Grill, geb. Laimböck, ehm. Postmeisterin voin Obertraun“, in Tracht 1891, Cabinet, in: Herbert Justnik (Hrsg.), Gestellt. Fotografie als Werkzeug in der Habsburgermonarchie, Ausst.-Kat. Österreichisches Museum für Volkskunde, Wien: Löcker, 2014, 137
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt, Folklore, Cabinet
Standort:
Wien: Museum für Volkskunde
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
2015-01-17
1894
Enthüllung der Kaiserbüste auf der Esplenade in Gmunden, Großherzogin Antoinette von Toscana, in: Das interessante Blatt, 13. Jg., 1894, Wien, Nr. 31, 5, Nr. 52, 7
Quelle: Original
Schlagwort
Ereignis, Denkmal, Prominenz, Porträt
Ort / Land:
Oberösterreich, Gmunden
Abbildungen in der Publikation:
2
zuletzt bearbeitet:
2015-09-24
1895
Jagerspacher bzw. Karl Jagerspacher: diverse Aufnahmen, in: Das interessante Blatt, 14. Jg., 1895, Wien
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt, Gewässer, Schiff, Ereignis
Ort / Land:
Oberösterreich, Traunsee
Abbildungen in der Publikation:
3
zuletzt bearbeitet:
2015-09-17
um 1895
Frau in Tracht mit Krug, 1890er Jahre, Cabinet
Quelle: Original
Schlagwort
Folklore, Porträt, Cabinet
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
2016-04-09
vor 1896 - 1933
Kirchenmusiker Johannes Evangelista Habert, vor 1896, in: Radio Wien. Illustrierte Wochenschrift der österr. Radioverkehrs-A.G., 9. Jg. [Nr. 15 bis 52, Jan. bis Sept], 10. Jg. [Nr. 1 bis 14, Sept. bis Dez.], 1933, Wien, 10. Jg., Nr. 3, 2
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt, Prominenz
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
2005-10-07
1897
K. Jagerspacher: Hauptplatz und Rathausplatz, zerstörte Brücke, alle nach Überschwemmung in Gmunden, in: Wiener Bilder. Illustrirtes Sonntagsblatt. 2. Jg., Nr. 1-52, Jan. – Dez. 1897, Wien: L. Bergmann & Comp.; wöchentlich, Nr. 33, 4-5
Quelle: Original
Schlagwort
Gewässer, Straße, Ereignis
Abbildungen in der Publikation:
3
zuletzt bearbeitet:
2015-11-04
1898
diverse Porträts, in: Das interessante Blatt, 17. Jg., 1898, Wien
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt, Prominenz, Tod
Ort / Land:
Oberösterreich, Gmunden
Abbildungen in der Publikation:
3
zuletzt bearbeitet:
2016-05-03
1899 - 1983
Überschwemmung in Gmunden, 1899, in: Geschichte der Fotografie in Österreich, Band 1, hrsg. vom Verein zur Erarbeitung der Geschichte der Fotografie in Österreich, Bad Ischl 1983, 184
Quelle: Original
Schlagwort
Stadt, Ereignis, Gewässer
Ort / Land:
Oberösterreich, Gmunden
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
1999-02-19
1899
Hochwasser in Gmunden, in: Wiener Bilder. Illustrirtes Sonntagsblatt. 4. Jg., Nr. 1-53, Jan. – Dez. 1899, Wien: L. Bergmann & Comp.; wöchentlich, Nr. 39, 6, möglicherweise weitere 3 Abb., 6-7
Quelle: Original
Schlagwort
Gewässer, Stadt
Ort / Land:
Oberösterreich, Gmunden
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
2015-10-18
um 1900 - 1980
Seefest am Traunsee, Gmunden, um 1900, Boudoirformat, in: Antiquariat Timm Starl, Dokumentation Fotografie I. Originalfotos und Bücher des 19. und 20. Jahrhunderts, Katalog 10, Frankfurt am Main 1980, Nr. 107
Quelle: Original
Schlagwort
Ereignis, Format, Schiff
Ort / Land:
Oberösterreich, Gmunden
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
1998-10-08
1900
Komponist Carl Goldmark, Herzog Robert von Württemberg, in: Das interessante Blatt, 19. Jg., 1900, Wien, Nr. 20, 3, Nr. 21, 3
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt, Prominenz
Abbildungen in der Publikation:
2
zuletzt bearbeitet:
2016-05-18
1901
Blumencorso in Gmunden, in: Wiener Bilder. Illustrirtes Familienblatt. 6. Jg., Nr. 1-52, Jan. – Dez. 1901, Wien; wöchentlich, Nr. 36, 5, 8
Quelle: Original
Schlagwort
Ereignis, Gewässer, Schiff
Ort / Land:
Oberösterreich, Gmunden
Abbildungen in der Publikation:
7
zuletzt bearbeitet:
2015-06-16
1901
Dr. Hans Wolfsgruber, Bürgermeister von Gmunden., Dr. Karl Pasinger, John und Minnie Ruston (2), Blumencorso am Traunsee, in: Sport & Salon. Illustrierte Zeitschrift für die vornehme Welt, 4. Jg., 1901, Wien; wöchentlich, Nr. 34, 6-7, Nr. 35, 21
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt, Prominenz, Politik, Ereignis, Schiff, Gewässer
Abbildungen in der Publikation:
5
zuletzt bearbeitet:
2016-08-10
1902 - 1987
Kamilla Gerzhofer, 1902, in: Hans Bisanz, Peter Altenberg: Mein äußerstes Ideal. Altenbergs Photosammlung von geliebten Frauen, Freunden und Orten, (hrsg. vom Historischen Museum der Stadt Wien), Wien, München 1987, Untersatzkarton von Peter Altenberg beschrieben
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt
Standort:
Wien: Historisches Museum
Ort / Land:
Oberösterreich, Gmunden
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
2003-03-03
1903
“Peter Altenberg. Photogr. Aufnahme von Hofphotograph Jagerspach [sic] in Gmunden“, in: Kunst, Heft 3, 1903, V
Quelle: Fotogeschichte, Heft 57, 15. Jg., 1995, Themenheft: “Kaiser, Dichter, Globetrotter. Gesammelte Bildpostkarten“, 32, Anm. 54
Schlagwort
Porträt, Prominenz
Ort / Land:
Oberösterreich, Gmunden
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
1997-02-09
1903 - 2009
Peter Altenberg, Gmunden, 1903, in: Peter Altenberg, Die Selbsterfindung eines Dichters. Briefe und Dokumente, hrsg. von Leo A Lensing, Göttingen: Wallstein, 2009 (Bibliothek Janowitz, hrsg. von Friedrich Pfäfflin), 5
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt, Prominenz
Standort:
Wien: Wien Museum
Ort / Land:
Oberösterreich, Gmunden
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
2009-12-26
1903
C. Jagerspacher: diverse Porträts, in: Wiener Salonblatt, 1903
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt
Abbildungen in der Publikation:
3
zuletzt bearbeitet:
2018-08-26
1904
C. Jagerspacher: Komponist Friedrich Harbach, Prinzessin Mary von Hannover, in: Wiener Bilder. Illustrirtes Familienblatt. 9. Jg., Nr. 1-52, Jan. – Dez. 1904, Wien; wöchentlich, Nr. 22, 11, Nr. 23, 5
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt, Prominenz
Abbildungen in der Publikation:
2
zuletzt bearbeitet:
2017-06-08
1904
c. Jagerspacher: diverse Ansichten, in: Sport & Salon, 1904
Quelle: Original
Schlagwort
Familie, Porträt, Prominenz, Tanz, Gruppe, Ereignis
Abbildungen in der Publikation:
4
zuletzt bearbeitet:
2018-10-23
1905
König Eduard VII. von England in Gmunden, in: Das interessante Blatt, 24. Jg., 1905, Wien, Nr. 34, 8
Quelle: Original
Schlagwort
Prominenz, Verkehr
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
2016-09-04
vor 1907 - 1907
C. Jagerspacher: Königin Marie von Hannover, o.J. (vor 1907), Prinz Ernst August von Cumberland, in: Die Woche, 9. Jg., 1907, Berlin, 99
Quelle: Original
Schlagwort
Prominenz, Porträt
Abbildungen in der Publikation:
2
zuletzt bearbeitet:
2004-02-17
1907
C. Jagerspacher: Königinwitwe Marie von Hannover, in: Sport & Salon. Illustrierte Zeitschrift für die vornehme Welt, 10. Jg., 1907, Wien; wöchentlich, Nr. 2, 3
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt, Prominenz
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
2015-11-25
1910
Porträt, in: Sport & Salon. Illustrierte Zeitschrift für die vornehme Welt, 13. Jg., 1910, Wien; wöchentlich
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
2015-08-25
1910
C. Jagerspacher: Dichter Franz Keim, in: Das interessante Blatt, 29. Jg., 1910, Wien, Nr. 51, 18
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt, Prominenz
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
2016-09-24
1927
Naturkundler Matthäus Schmidtbauer, in: Bergland. Illustrierte alpenländische Monatsschrift, 9. Jg., 1927, Innsbruck: Verlag der Wagner'schen Universitäts-Buchdruckerei, Nr. 8, 24
Quelle: Original
Schlagwort
Porträt
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
2015-10-10

Grafik/Gemälde/Stich/Zeichnung
1877 - 2009
Untersatzkarton a.R., 1877, Visit, in: Fotogeschichte, Heft 99, 26. Jg., 2006, Themenheft: Timm Starl, “Hinter den Bildern. Identifizierung und Datierung von Fotografien von 1839 bis 1945“, 19; Timm Starl, Bildbestimmung. Identifizierung und Datierung von Fotografien 1839 bis 1945, Marburg: Jonas, 2009, 30
Quelle: Original
Schlagwort
Werbung, Visit
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
2009-10-19
um 1905 - 2009
Untersatzkarton a.R., um 1905, Thyraformat, in: Fotogeschichte, Heft 99, 26. Jg., 2006, Themenheft: Timm Starl, “Hinter den Bildern. Identifizierung und Datierung von Fotografien von 1839 bis 1945“, 34; Timm Starl, Bildbestimmung. Identifizierung und Datierung von Fotografien 1839 bis 1945, Marburg: Jonas, 2009, 46
Quelle: Original
Schlagwort
Werbung, Format
Abbildungen in der Publikation:
1
zuletzt bearbeitet:
2009-10-19

Bestände in Sammlungen
Arbeiten/Geräte/Nachlass in Sammlungen
1870 - 1896
diverse Arbeiten, Gmunden
Quelle: Szakács Margit, Fényképészek és fényképészmütermek magyarországon (1840 – 1945), Ausst.-Kat. Magyar Nemzeti Múzeum, Budapest 1997, 179 (National Gallery of Canada, 380 Sussex Place, P.O. Box 427, Station A, Ottawa, Ontario, Canada, K1N 9N4 weiteren Angaben)
Standort:
Budapest: Nationalmuseum
zuletzt bearbeitet:
1999-12-02

weitere Informationen
Hinweis auf verwendete Techniken/Verfahren
1905
fertigt um 1905 Aufnahmen im “Thyra-Format“ (Abzug 11,1 x 7,2 cm, Untersatzkarton 11,8 x 7,7 cm)
Quelle: Original
Schlagwort
Format
zuletzt bearbeitet:
1999-03-29

Erfindung, Patent
1912 - 1920
Patent für Deutschland angemeldet: “Carl Jagerspacher, Gmunden, Ob.-Österr. Verfahren zur Herstellung photographischer Porträts auf Goldgrund durch Ausfüllen des Grundes mit flüssiger Bronzefarbe“; Patent für Österreich erteilt: “Ausgelegt am 15. April 1920“
Quelle: Der Bund, 1911/12, 188
Photographische Korrespondenz. Gegründet 1864 von Regierungsrat Schrank. Organ der Photographischen Gesellschaft in Wien, [...] des Wiener Amateur-Photographen-Klubs, des Wiener Photo-Klubs, des Wiener Lichtbildner-Klubs [...], des St. Pöltner Photoklubs und der Gesellschaft für photographische Kunst in Wien. Zeitschrift für Photographie und photomechanische Verfahren, Unter besonderer Mitwirkung des Herrn Hofrates Prof. Dr. J.M. Eder, [...] ferner der Herren [...], Herausgegeben von der Photographischen Gesellschaft in Wien. Redigiert von [W.J. Burger , bis April 1920], Prof. Heinrich Keßler [ab Mai]. Siebenundfünfzigster Jahrgang. (Nr. 712 – 723 der ganzen Folge.) [...] Wien und Leipzig: Eigentum und Verlag der Photographischen Gesellschaft, Wien, VII., Westbahnstraße 25. [...] 1920, 179
Schlagwort
Porträt, Ausarbeitung, Patent
zuletzt bearbeitet:
2002-01-17

Geografie
Oberösterreich, Salzburg, Niederösterreich